StijlMarkt München
StijlMarkt München
StijlMarkt München
StijlMarkt München
StijlMarkt München
StijlMarkt München
Danke
21.–22.10., München
21.22.10.

München

Praterinsel

Lass mal stijlgehen, München.

🔥 Entdecke rund 130 kreative Labels

🥳 Shoppe einzigartige Produkte

🚀 Mach mit bei spannenden Workshops

🌮 Schlemme leckeres Streetfood

Location

München
Praterinsel

Wegbeschreibung
Zeiten

Sa / So
1118 Uhr

Tickets

Ab 10€

Das erwartet Dich

PȺCU Studios — Hochwertige, moderne Dekoration und Räucherobjekte aus Naturstein - für mehr Wohlbefinden im eigenen Zuhause.

Mehr dazu

SLÄN — Trendy & lässige Looks für die ganze Familie. Die zwei Schwestern nähen jedes Produkt selbst und können individuell auf Deine Bedürfnisse umschneidern.

Mehr dazu

Ines Keck — Farben, geometrische Formen und positive vibes, die dir jeden Tag ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Gute Laune garantiert!

Mehr dazu

OAY Crafts — Handgefertigte Naturledertaschen und einzigartiger Schmuck aus Messing. Designed and handmade in Germany.

Mehr dazu

The First Flush Distillery — Der First Flush Premium Dry Gin aus München schafft ein unvergleichbares Gin-Erlebnis. Jede Flasche ist ein absolutes Unikat.

Mehr dazu

SANVT — Hochwertige Basics für den Alltag. Die Besonderheit: Hier können Weite und Länge der Shirts unabhängig voneinander auswählt werden.

Mehr dazu

LÆPOCA — Mezcal of the Year 2023. Tauch ein in die mexikanische Kultur und lass Dich in ihren Bann ziehen. Salud!  

Mehr dazu

Beyer's Oil — Die Pflegeprodukte für Männer werden in Bayern aus hochwertigen und komplett natürlichen Zutaten hergestellt.

Mehr dazu

margaritifera — Außergewöhnlicher (Ohr-)Schmuck, der Geschichten erzählt. Jedes Schmuckstück wird in eigenhändig in München entworfen und produziert.    

Mehr dazu

be.human — Kerzen aus Sojawachs und Heilsteinschmuck in liebevoller Handarbeit hergestellt. Jedes Produkt ist dadurch ein Unikat.

Mehr dazu

ZURÜCK — Im ZURÜCK Zero Waste Shop kannst Du ausschließlich Produkte kaufen, die aus bereits existierenden Materialien gestaltet und hergestellt sind.

Mehr dazu

The Happy Club — Tauch ein in die bunte Welt der Risographie: Hier findest Du eine vielfältige Auswahl an Artworks von verschiedenen Künstler:innen.

Mehr dazu

Säint — In der undurchsichtigen und von Betrug geplagten Olivenölindustrie räumt Säint auf und sorgt für faire Bezahlung, Premium-Qualität und Transparenz.

Mehr dazu

Tiger Slice Messer — Handgefertigte Küchenmesser, hergestellt aus mehrfach geschmiedetem Carbonstahl in einem Familienbetrieb in Hanoi.

Mehr dazu

beanie.at fairknits — Absolute Lieblingsstücke aus 100% Babyalpaka-Wolle, die in reiner Handarbeit in Kooperation mit einem Hilfsprojekt in Peru gestrickt werden.

Mehr dazu

for my ladies collective — Hier findest Du nachhaltige Kleidung, Kitchenware und Taschen. Jedes Produkt ist das Resultat eines kreativen Netzwerks von Frauen, die eine feministisch geprägte Vision teilen.

Mehr dazu
Entdecke mehr als 180 Aussteller:innen am Wochenende

Entdecke hier alle Aussteller:innen vom Wochenende!

Alle Aussteller:innen anzeigen

Workshops

Kokedami Workshop — Lust auf ausgefallene Pflanzendeko? Erstelle Deine ganz einzigartige Hängepflanze!

Workshop-Ticket buchen

cilia palotas tattoo — WEGEN KRANKHEIT ABGESAGT. Lust auf eine bleibende Erinnerung vom StijlMarkt? Cilia hat für den StijlMarkt exklusive Flashsheets vorbereitet.

Handlettering und Self Care by Bold Lemon — Lass dich inspirieren, entwickle neue Ideen und starte deine achtsame & kreative Reise mit deinen ganz persönlichen Grußkarten.

Workshop-Ticket buchen

Aquarell und Selbstliebe by tucán y limón — "free body, free mind, free soul." In diesem Workshop lernst Du, wie man mit Aquarellfarben malt und kommst Deinem Körper und Deiner Weiblichkeit* näher.

Workshop-Ticket buchen

Dip Dye Kerzen by Vivi — Hier dippst Du Kerzen in verschiedenen Farben. Ob Pastell oder Neon, es gibt alles, was das Farben-Herz höher schlagen lässt.

Workshop-Ticket buchen

Häufige Fragen

Wie erfahre ich von Euren Terminen?

Informationen über Termine, Saisonstarts und neue Aussteller:innen schicken wir Dir gerne über unseren Newsletter zu.

Wo kann ich Tickets kaufen?

Dein StijlMarkt-Ticket kannst Du rechtzeitig vor der Veranstaltung online erwerben. Earlybirds sichern sich am besten eines unserer limitierten Frühbucher%-Tickets in unserem StijlMarkt-Ticketshop😉.

Wichtig: Ab 2023 werden wir leider keine Barzahlung mehr anbieten können. Du wirst allerdings auch vor Ort die Möglichkeit haben, Dir bequem über Dein Handy oder per EC- oder Kreditkarte ein Online-Ticket zu kaufen.

Wie kann ich bei den Aussteller:innen bezahlen?

Die meisten Aussteller:innen bieten neben der Barzahlung auch Kartenzahlung an. Um sicher zu gehen, empfehlen wir Dir trotzdem ausreichend Bargeld mitzubringen.

Gibt's was zu essen und zu trinken?

Hungrig oder durstig? In unserem Food Court findest Du eine reichhaltige Auswahl regionaler Junggastronom:innen, die sich um Dein leibliches Wohl kümmern. Dazu kannst Du Dich an unserer Getränkebar mit kalten und warmen Getränken versorgen.

Weshalb kostet der StijlMarkt Eintritt?

Der StijlMarkt ist in erster Linie eine Plattform für Macher:innen, Nachwuchsdesigner:innen und junge Kreative. Damit wir die Standgebühren moderat halten und alle Kosten wie Hallenmiete, Personal etc. stemmen können, brauchen wir einen Eintritt als Kostenbeitrag. Das bewirkt Dein Kostenbeitrag:

  • Du ermöglichst den Betrieb einer Plattform, von der ganz Viele statt nur einige Wenige profitieren
  • Du unterstützt die regionale Kreativwirtschaft, den Tourismus & die Stadt.
  • Du förderst junge Macher:innen, Nachwuchsproduzent:innen und eine nachhaltige Produktkultur.
  • Du unterstützt legale Jobs mit Sozialversicherung: Das Organisationsteam, Sicherheitspersonal, sowie die Helfer:innen, Nachtwachen und Techniker:innen werden davon bezahlt.
  • Du ermöglichst die spannenden Side-Events und Workshops rund um den StijlMarkt.
  • Du hilfst mit, den StijlMarkt dauerhaft nachhaltig zu betreiben: Mit einer ordnungsgemäßen Müllentsorgung und Recyclingmaterialien, wo immer es geht.

Ich möchte gerne Aussteller:in werden!

Yeah! Schön, dass Du Dich dafür interessierst, auf dem StijlMarkt als Aussteller:in teilzunehmen! Hier kannst Du Dir ganz bequem ein Profil anlegen. Darüber erhältst Du dann alle Informationen wie und wann Du Dich als Aussteller:in bewerben kannst.

Wie wird das denn jetzt ausgesprochen? Stiel? Style? Stijl!

Das "Stijl" von StijlMarkt wird ein bisschen wie das englische "Style" ausgesprochen (nicht "Stil", "Schteil" oder "Stitschel"). Das Wort kommt aus dem Niederländischen und bedeutet "Stil". Außerdem war "De Stijl" eine niederländische Künstlervereinigung aus dem frühen 20. Jahrhundert – das passt doch ganz gut!

Partner

Rausgegangen Geheimtipp München egoFM selekkt